Trainingsbetrieb startet wieder

Liebe Vereinsmitglieder,

mit dem Ende der Sommerferien haben wir unseren Trainingsbetrieb wieder aufgenommen.

Auch wir sind an Corona-bedingte Auflagen gebunden.

Es besteht Maskenpflicht in unseren Räumlichkeiten und jeder der sich in den Räumlichkeiten aufhält hat sich in die ausliegende Anwesenheitsliste einzutragen. Händedesinfektion und allgemeine Corona-Verhaltensregeln gelten ebenso.

Da wir zur Zeit nur drei Schießstände nutzen dürfen, haben wir das Jungendtraining erweitert und trainieren nun, dienstags in der Zeit von 18.00 Uhr bis ca. 19.30/20.00 Uhr. Danach ist der Stand für den Erwachsenenbereich geöffnet.

Wir freuen uns darüber dass das Training wieder möglich ist. Wir sehen uns auf dem Schießstand!